Archiv der Kategorie: 2014/15

NATEX-Siegerehrung 2014/15

Eingerahmt von einer spektakulären Experimentier-Show wurden am 21. November 2015 im großen Chemie-Hörsaal der Universität Hamburg den 34 NATEX-Siegerinnen und Siegern des vergangenen Schuljahres ihre Preise überreicht. Glücklich recken die Sieger am Ende ihre KOSMOS-Experimentierkästen in die Höhe.

Wir gratulieren ganz herzlich!!

Impressionen von der NATEX-Siegerehrung                                                               (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.)

Veröffentlicht unter 2014/15, Allgemein | Permalink

Statistik 2014/15 – Aufgabe 1 + 2

Kommentar zur Statistik

Wieder einmal Rekordbeteiligung beim NATEX-Wettbewerb

Der NATEX-Wettbewerb schreibt weiter Rekordzahlen. Auch wenn die Grenze von 5.000 Schülerbeteiligungen noch verfehlt wurde, haben mit 4.738 noch nie so viele Schülerinnen und Schülern bei NATEX teilgenommen.
Beteiligungen in den letzten JahrenDie Aufgabe der 1. Runde „Der Ton macht die Musik!“, bei der der Klang von Gläsern und Flaschen untersucht und ein eigenes Musikinstrument gebaut werden sollte, fand dabei mit 1.280 Arbeiten etwas größeren Zuspruch als die Aufgabe der 2. Runde (1.085 Arbeiten). Unter dem Titel „Gips“ das auch in bunt – oder ist das Quark?“ waren dort unterschiedlich farbige Kreiden herzustellen.

Insgesamt 32 Schülerinnen und Schüler haben es geschafft, in beiden Runden sehr gute oder sogar herausragende Arbeiten einzureichen, und haben einen 1. Preis erzielt. Einen 2. Preis erhielten 157 Schülerinnen und Schüler, 617-mal wurde ein 3. Preis vergeben.
Wie in den Jahren zuvor haben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am fleißigsten experimentiert. Diese Klassenstufe stellt mit 1.621 Schülerbeteiligungen erneut mehr als ein Drittel aller Teilnehmer. Dahinter folgen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen mit beachtenswerten 1.023 Schülerbeteiligungen.

Die meisten Teilnehmer stellt in diesem Jahr das Gymnasium Marienthal mit 163 Schülerinnen und Schülern. Es folgen das Luisen-Gymnasium Bergedorf (158), das Charlotte-Paulsen-Gymnasium (153) sowie das Gymnasium Othmarschen (149). Insgesamt haben Schülerinnen und Schüler von 134 Schulen beim diesjährigen NATEX-Wettbewerb teilgenommen.

Jeweils 3 erste Preise erreichten das Albert-Schweitzer-Gymnasium, das Luisen-Gymnasium Bergedorf und das Walddörfer-Gymnasium.
Nach wie vor liegt die Zahl der Jungen mit 2.422 nur leicht vor der Zahl der Mädchen (2.316), Jungen und Mädchen werden folglich in gleicher Weise vom NATEX-Wettbewerb angesprochen.

Die vollständigen Statistikinformationen der 1. + 2. Aufgabe sind in den folgenden Dateien zu finden:

Veröffentlicht unter 2014/15, Allgemein, Statistik | Permalink

Die Urkunden für die diesjährigen NATEX-Teilnehmer sind am Freitag (12. Juni 2015) mit der Behördenpost an die Betreuungslehrer geschickt worden.

Für die 189 Schülerinnen und Schüler, die einen zweiten oder sogar ersten Preis erreicht haben, gibt es neben der Urkunde noch weitere kleine Anerkennungen.

Die 35 Sieger (1. Preise) werden außerdem noch nach den Sommerferien zu unserer Siegerehrung am 21. November 2015 eingeladen. Eine weitere Ehrung erfolgt dann sogar noch im Hamburger Rathaus (voraussichtlich am 27. November 2015).

Veröffentlicht unter 2014/15, Allgemein | Permalink

Die 2. Aufgabenrunde dieses Schuljahres ist abgeschlossen! Die 1. Aufgabe des neuen Schuljahres erscheint hier nach den Sommerferien Ende August 2015.

Veröffentlicht unter 2014/15, Allgemein | Permalink

„Gips“ das auch in bunt – oder ist das Quark?“ – Aufgabe 2 – 2014/15

Download the PDF file .

Veröffentlicht unter 2014/15, Aufgaben | Permalink