Archiv der Kategorie: 2006/07

Statistik 2006/07 – Aufgabe 1 und 2

„Trend der ersten Runde setzt sich fort: Qualität deutlich gestiegen“

Der Trend der ersten Runde, dass die Qualität der Natex-Arbeiten immer besser wird, hat sich auch in der zweiten Runde fortgesetzt. Während es im letzten Jahr nur 36 erste Preise gab, konnte die Jury in diesem Jahr 52-mal den 1. Preis vergeben. Darunter sind sogar 18 Schüler, die mit herausragenden Arbeiten, die Erwartungen der Jury weit übertroffen haben und einen Sonderpreis erhalten. Die hohe Zahl der ersten Preise ist vor allem deswegen bemerkenswert, weil sich mit nun 1687 Schülern die Teilnehmerzahl etwas verringert hat. Im Vergleich zum Wettbewerbsjahr 2004/05 ist die Schülerzahl aber immer noch fast doppelt groß, womit Natex weiter einer der größten Schülerwettbewerbe Hamburgs bleibt.

Weiterhin nehmen Mädchen und Jungen in etwas gleicher Zahl am Natex-Wettbewerb teil (790 Mädchen, 897 Jungen) und auch die Verteilung über die Klassenstufen ist diesmal sehr ausgewogen. Spitzenreiter sind wieder die 5. Klassen mit 340 Schülern.

Die meisten teilnehmenden Schüler kommen nach wie vor vom Gymnasium (1301 Schüler). Bemerkenswert ist aber, dass die Grundschulen mit nun 220 Schülern noch vor den Gesamt-schulen (126) liegen. Hier zeigt sich wie fruchtbar und erfolgreich die Vernetzung des Grund-schulwettbewerbs PROBEX mit dem Natex-Wettbewerb gelungen ist. Spitzenreiter bei den Schulen ist weiterhin das Johanneum, das insgesamt 240 Schüler ins Rennen geschickt hat, von denen immerhin 170 einen Preis erhalten. Von den ersten Preisen gehen allein 22 an das Johanneum, was die Qualität dieser Arbeiten unterstreicht. Eine eben-falls hohe Schülerbeteiligung bei hoher Qualität kann das Gymnasium Rissen verzeichnen. Von den 76 Teilnehmern dieser Schule haben 14 einen 1. Preis erhalten.

Insgesamt haben am diesjährigen Wettbewerb Schüler von 93 Schulen teilgenommen, was eine Steigerung gegenüber den Vorjahren bedeutet und unterstreicht, dass sich der Natex-Wettbewerb in immer mehr Schulen fest etabliert hat.

Dateien Aufgabe 1 + 2:

Veröffentlicht unter 2006/07, Statistik | Permalink

„Kleine Power-Magnete“ – Aufgabe 2 – 2006/07

Download the PDF file .

Veröffentlicht unter 2006/07, Aufgaben | Permalink

Statistik 2006/2007 – Aufgabe 1

„Qualität der Arbeiten wird immer besser“

So viele herausragende Arbeiten wie diesmal gab es noch nie in der ersten Runde. Während im letzten Jahr in der ersten Runde „nur“ 12 Arbeiten das Prädikat „herausragend“ erhielten, sind es diesmal 35, womit sich diese Zahl fast verdreifacht hat. Dies ist vor allem deswegen bemerkenswert, weil sich die Zahl der Arbeiten mit 434 zum Vorjahr leicht verringert hat. Die Zahl der teilnehmenden Schüler lag in der ersten Runde diesmal bei ausgezeichneten 876.

Nach wie vor nehmen Mädchen und Jungen in etwas gleicher Zahl am Natex-Wettbewerb teil (411 Mädchen, 465 Jungen) und auch die Verteilung über die Klassenstufen ist diesmal sehr ausgewogen. Den größten Zuspruch gab es diesmal bei den Schülern der 5., 6. und 9. Klassen mit jeweils ungefähr 160 Schülern. Erfreulich ist, dass die Zahl der Schüler der 10. Klassen mit 87 sich zum Vorjahr mehr als verdoppelt hat, der Zuspruch also gerade bei den älteren Schülern wächst. Die 84 Schüler der 7. Klassen haben allerdings am besten gearbeitet, denn sie haben mit 9 Arbeiten die meisten herausragenden Arbeiten angefertigt.

Die meisten teilnehmenden Schüler kommen nach wie vor vom Gymnasium (706 Schüler), dahinter haben die Grundschulen allerdings nun schon mit den Gesamtschulen gleichgezogen (je 79 Schüler). Der Natex-Wettbewerb stößt also zunehmend auch in den Grundschulen auf positive Resonanz.

Die Schule mit den meisten teilnehmenden Schülern ist wie im letzten Jahr das Johanneum, von dem sich allein 201 Schüler (fast ein Viertel aller Teilnehmer) in 105 Arbeitsgruppen beteiligt haben. Aber auch die Gymnasien Rissen (68) und Oldenfelde (57) können hohe Schülerzahlen verzeichnen. Insgesamt haben Schüler von 61 Schulen an dieser ersten Runde teilgenommen.

Dateien Aufgabe 1:

Veröffentlicht unter 2006/07, Statistik | Permalink

„Lockere Pizza“ – Aufgabe 1 – 2006/07

Download the PDF file .

Veröffentlicht unter 2006/07, Aufgaben | Permalink